Montag, 25. Juli 2011

Triton-Murrini

Auch wenn ich zur Zeit ein KreaTief habe, musste ich gestern diese Kombination ausprobieren...Triton stark reduziert auf Schwarz:



Beide Fotos zeigen dengleichen Murrini, er ist irre schwer zu fotografieren, aber auf der Perle glitzert er total schön in grün-blau!!

Das Innere des Murrini besteht aus CIM Smurfy gefolgt von einer dicken Schicht Klarglas. Darüber habe ich eine dünnere Schicht Effetre Schwarz 064 gelegt und dann mit Triton-Stringern belegt.

Nach dem Aufsetzen des Murrini sollte dieser HEFTIG reduziert werden, um dieses schöne Grün-Blau herauszukitzeln.

Mit einem Tropfen Klarglas  überfangen.... ;o)))

Kommentare:

  1. Deine Murrinis finde ich immer wieder klasse ;-))
    Magst Du auch verraten welches Glas Du für die obere Perle ( das helle grün ) genommen hast, vielleicht eines von Lauscha....?
    Nette Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angelika,

    das ist Kryptonite von CIM... :o)

    LG

    Viviane

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der glitzert aber toll. Muss ich gleich mal ausprobieren. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Rezept

    Der Murriniversuch von heute liegt gerade im Ofen, vll wird er ja rosa ;)

    perlige Grüße
    Katta

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank Viviane, und schon bestellt, freu ;-))
    Netten Gruß Angelika

    AntwortenLöschen